Author Archives: Leichtathletik

  • 0

„SportArt“ im TuS Forum

Kategorie: Allgemein

 

„SportArt“ mit guter Resonanz

Großes Interesse fand am Sonntag die erste Kunstausstellung im TuS Forum.                                                                                                                                          Ayana Kaps und Anna Reckmann, zwei junge Malerinnen aus Zetel eröffneten die Veranstaltungsreihe „SportArt“, die den Sport mit der Kunst verbinden und gleichzeitig jungen Künstlern eine Plattform geben soll. Untermalt von der Musik der Gruppe „DreyBartLang“ bot sich den Besuchern eine wunderschöne Atmosphäre und der Betrachter konnte sein geistiges Auge und seine Fantasie beflügeln lassen.

Der Garten des Forums lud derweil bei Kaffee und Kuchen zu netten Gesprächen ein.

Wer am Sonntag keine Gelegenheit zum Schauen hatte, kann dieses in den nächsten Wochen, zu den üblichen Öffnungszeiten nachholen. Ferner sind Terminvereinbarungen unter 04453-4890610 (Anette) möglich

Auch hier noch einmal „Ganz lieben Dank“ an Ayana und Anna, behaltet für die Zukunft eure Ideen, sowie die Zeit und Lust zum Malen.

 


  • 0

3×800 m Staffel erfolgreich

Kategorie: Allgemein

Gute Zeit für 3×800 m Staffel des TuS Zetel

 

Endlich wieder ein Stadionwettkampf! Im Rahmenprogramm der NLV Mehrkampfmeisterschaften im Waldstadion der LG Papenburg-Aschendorf nahmen mit Jasmin Schade (11), Tjalda Gertje (12) und Emma Janssen (12) drei Leichtathletinnen des TuS Zetel am Staffelwettbewerb der WJU14 über 3×800 m teil. Zunächst beeindruckt vom Meisterschaftsmodus machte sich bei den jungen Läuferinnen eine leichte Nervosität breit, die dann aber mit dem Startschuss und dem guten Lauf der Startläuferin Jasmin Schade in Ehrgeiz umschlug. Ziel war es, wenigstens eine der Jahrgangsälteren Staffeln hinter sich zu lassen. So gelang es Tjalda Gertje die vorlaufende Staffel einzuholen und kurz vor dem Wechsel auf Emma Janssen, auch zu überholen. Schlussläuferin Emma Janssen ließ sich den Vorsprung nicht mehr nehmen und sicherte der TuS Staffel mit einem beherzten Schlussspurt den 3. Platz in einer Gesamtzeit von 9:09,31 Minuten.

 


  • 0

„SportArt“

Kategorie: Allgemein

Der Tus Zetel lädt zur „1. Begegnung“ ins TuS Forum ein

Die mit Unterstützung des LEADER-Maßnahmenprogramms zur Bewegungs- und Begegnungsstätte umgenutzte, ehemalige Neuapostolische Kirche wird seit 2016 als Sportstätte des TuS Zetel genutzt. Am 11. Juli wird jetzt zum ersten Mal zur „Begegnung“ eingeladen. Unter der Veranstaltungsreihe  „SportArt“ wollen wir jungen Künstlern eine Plattform geben. Mit Ayana Kaps und Anna Reckmann werden an diesem Tag zwei Künstlerinnen die Vielfältigkeit ihrer Kunstwerke von 14:00-17:00 Uhr präsentieren.

Ferner ist ein Rahmenprogramm geplant und für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Die Ausstellung erhofft sich viele Besucher.


  • 0

Teilnehmer*innen der Fotoausschnitt-Rallye erhalten ihre Gewinne

Kategorie: Allgemein

 

Teilnehmer*innen der Fotoausschnitt-Rallye des TuS Zetel freuen sich über ihre Gewinne

Nach gut vier Wochen Fotoausschnitt-Rallye stehen die Gewinner*innen jetzt fest. Es galt sechs Fotoausschnitte zu identifizieren. Nach dem Motto „Zu welchem Objekt gehöre ich“ sollten in einem Radius von etwa 2,5 km rund um den Ohrbült in Zetel die jeweiligen Ausschnitte zugeordnet und auf der Teilnehmerkarte vermerkt werden. Zu dieser Rallye hatte der TuS Zetel eingeladen.

Nicht jeder Fotoausschnitt war leicht zuzuordnen. So wurde bei Bild eins häufig die Frage gestellt „Wo ist denn das“. Gut 600 Teilnehmer*innen erkundeten Zetel und fast alle haben die sechs Objekte gefunden. Die Karten mit mindestens drei richtigen Lösungen – 1. „Blume“, 2. Gymnastikball“, 3. „Dreheiche“, 4. „Aufgebaut“, 5. „Schwarzer Wind“ und 6. „Rathaus“ – wurden im TuS Forum gesammelt und Glücksfee Lotta Wien ermittelte unter Aufsicht des Orga-Teams die Gewinner*innen.

Am Samstag war es dann so weit und die Preise konnten überreicht werden. Hierzu hatte das Orga-Team mit Monika Gesselmann, Kathrin Säfken, Daniela Löffel, das Büro-Team mit Inga Kaps, Rieke Wien und Marion Groninger sowie der Vorstand des TuS Zetel ins TuS Forum eingeladen. Alle anwesenden Gewinner*innen erhielten zusätzlich zum Gewinn eine Rose als Dankeschön für die Teilnahme. Gewinner*innen, die nicht anwesend waren, können ihre Gewinne jeweils dienstags von 9:00-12:00 Uhr und von 14:00-17:00 Uhr im TuS Forum Danziger Straße 25 abholen. „Eine gelungene Aktion, von der man sich vorstellen kann, dass sie einen festen Platz im Terminplan des TuS Zetel erhält. Wir danken allen Teilnehmern“

Die Gewinner*innen – Jahresmitgliedschaft TuS Zetel – Susanne Welm – Freikarten Freibad – Elke Kruse Osterthun, Jana Rickels, Kerstin Debus, Käthe Beckmann und Katja Heine – Gutschein Soziales Kaufhaus – Nicole Janßen, Celina Wandschneider – Gutschein Schuhhaus Röbke – Alexa Rothert,   –  Gutschein Mark 4 Eis – Elfi Koch, – Gutschein personalisiertes Handtuch Deko Maisje – Patriza Bödeker , Gerrit Norder, Merle Bödeker, Stefanie Höfers,  Maria Stelter – Gymnastikball – ingeborg Lammers, Fine Hollander-Müller – Trinkflasche – Hermann Quathamer, Mario Coldewey, Hanna Nowack, Michael Ihmels, Marina Schober, Pia Rickels – Gymnastikband – Leo Goldenstein, Nadine Meine – Überraschungstasche – Silke Radzewitz, Louisa Schoon, Merle Pannbacker, Katrin Irbs-Borchers – Boule Set – Henri Meine, Outdoor Flaschen Bag – Dieter Held – Wickinger Schach – Bärbel Jakobs                             -Speichen Licht- Kian Weidhühner – Hula Hoop Reifen – Lina Kropp – Badminton Spiel – Matthias Wien Monika Hobbie – Sporttasche – Tom Munderloh- Türreck

Anette Döring-Schulte


  • 0

Sportabzeichensaison 2021 beginnt

Kategorie: Allgemein, Sportabzeichen

Der TuS Zetel startet am Freitag, dem 11. Juni, in die Sportabzeichensaison 2021.

Bis zum 20. September kann an jedem Freitag in der Zeit von 17.30 – 19.00 Uhr auf dem Sportplatz bei der IGS Friesland Süd trainiert werden. Während dieser Zeit werden die erreichten Leistungen von den Prüfern des TuS Zetel auch dokumentiert. Die Abnahmen in den Disziplinen Radfahren und Walking finden am Sonntag, 20. September statt.


  • 0

Erste gemeinsame Ausfahrt 2021

Kategorie: Allgemein

Nach langer Durststrecke starteten wir unsere gemeinsamen Ausfahrten am Sonntag, den 30.05.2021 bei bester Wetterlage.
Wir folgten einer Einladung des RSV Edewecht und nahmen an der nachgeholten Nicolaus-Permanenten 2020 mit fünf Teilnehmern teil. Diese Tour wurde in Form einer Sternfahrt durchgeführt und den Teilnehmern wurden jeweils 2 Punkte in der RTF-Wertungskarte bescheinigt. Insgesamt fuhren wie gute 90 km in ca. 3,5 Stunden.
Alle Teilnehmer natürlich mit positiver Stimmung und negativem Corona-Test.

Das Foto zeigt die Teilnehmer Michael Olbrich, Henning Janssen, Florian Weyerts, Stephan Hinrichs und Joachim Bücker bei einer kurzen Pause an der Kontrollstelle in Edewecht.

Mit Wegfall der Testpflicht und anhaltender guter Wetterlage wird sich die Teilnehmerzahl auch wieder in den zweistelligen Bereich einpendeln.


  • 0

Gewinner*innen der Fotoausschnitt-Rallye stehen fest

Kategorie: Allgemein

Gewinner*innen der Fotoausschnitt-Rallye stehen fest

Unsere Mitmachaktion ist abgeschlossen und die Gewinner*innen stehen fest.

Geburtstagskind und Glücksfee Lotta Wien hat unter Aufsicht des Orga-Teams alle Gewinner*innen gezogen. Zu gewinnen gab es eine Jahresmitgliedschaft im TuS Zetel, Freikarten für das Naturschwimmbad, Gutscheine des „Sozialen Kaufhauses“, des „Schuh und Sporthaus Röbke“, des „Mark 4-Eis“, personalisierte Handtücher der Fa. „Deko-Meisje“, Gymnastikbälle, Trinkflaschen (Meinen-Porzellan), Gymnastikbänder, ein Boule-Set (Lübben schreiben-spielen-lesen), ein Wikinger-Schach Spiel, ein Hula-Hoop-Reifen, ein Türreck, eine Sporttasche, ein Badminton Spiel und Überraschungstaschen.

Alle Gewinner wurden benachrichtigt und sind eingeladen am kommenden Samstag, 12. Juni 2021 ihren Gewinn im TuS Forum abzuholen.

Wir bedanken uns bei den fast 600 Teilnehmern und den Spendern der zu gewinnenden Preise sowie bei allen Geschäften, die bereit waren Karten auszulegen.

 

Geburtstagskind und Glücksfee Lotta Wien


  • 0

Wiederaufnahme des Sportbetriebes

Kategorie: Allgemein

Wiederaufnahme des Sportbetriebes

Die aktuelle Inzidenzzahl im Landkreis Friesland lässt eine sofortige Wiederaufnahme des Sportbetriebs im TuS Zetel zu.
Der Sportbetrieb kann ohne besondere Einschränkungen, allerdings mit Hygienekonzept aufgenommen werden, solange die Inzidenzzahl unter 35 bleibt.      Es besteht keine Testpflicht. Alle Teilnehmer*innen der jeweiligen Sportgruppen können sich bei ihren Übungsleitern*innen über den Beginn des Übungsbetriebes informieren. Neue Teilnehmer*innen sind immer herzlich willkommen.

Die Geschäftsstelle des TuS Zetel, Danziger Str. 25 ist dienstags von 9:00-12:00 Uhr und von 14:00-17:00 Uhr geöffnet und unter Tel.: 04453-6896 zu erreichen und steht gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.                                                                                                                                                                      Allen Mitgliedern*innen ein „Herzliches Dankeschön“ für die Unterstützung. Der TuS Zetel freut sich, dass es jetzt endlich wieder losgeht.

 

Hygienekonzept TuS Zetel 31. Mai 2021

 

 


  • 0

Fotoausschnitt-Rallye

Kategorie: Allgemein

 

Fotoausschnitt-Rallye durch Zetel

Eine Mitmachaktion des TuS Zetel e.V.

Der TuS Zetel hat sich für seine Mitglieder und die, die es vielleicht einmal werden möchten, zu Zeiten, in dem der Sportbetrieb nur sehr eingeschränkt stattfinden kann, etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Vom 1. bis zum 31 Mai gibt es eine tolle Mitmachaktion, eine Fotoausschnitt-Rallye. Mitmachen kann jeder, von klein bis groß, von jung bis alt. Wir möchten Zetel in Bewegung bringen!

Alle, die sich etwas in Zetel auskennen, ein gutes Auge fürs Detail und somit aus einem kleinen Bildausschnitt ein Objekt oder Bauwerk erkennen können, sind bei dieser Aktion genau richtig.  Auf einer Teilnehmerkarte müssen sechs Fotoausschnitte von Gebäuden oder Objekten in Zetel zugeordnet werden. Um sicherzustellen, dass der Teilnehmer vor Ort war, muss zusätzlich eine Frage zum Gebäude, oder zur Skulptur beantwortet werden.

Alle Objekte befinden sich in einem Radius von ca. 2,5 km rund um den Zeteler Ortskern.

Also, beim nächsten Familien-Spaziergang, der nächsten Fahrradtour oder auch beim Walken und Laufen: „Augen auf“!

Objekte gefunden? – dann auf der Rückseite der Teilnehmerkarte die Fragen beantworten und die ausgefüllte und abgetrennte Karte in die Postkästen des TuS Forums, Danziger Straße 25 oder der Gemeinde Zetel am Rathaus einwerfen. Einsendeschluss ist der 1. Juni 2021.

Jede ausgefüllte Karte nimmt an einer Verlosung teil. Ausgelost werden sportspezifische Preise, wie eine Jahresmitgliedschaft im TuS Zetel, Freikarten für das Naturschwimmbad, Outdoor-Spiele und vieles mehr.

Mindestens drei Objekte sollten gefunden werden, um an der Verlosung teilzunehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Der TuS Zetel übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle und sonstige Schadensfälle jeglicher Art. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnehmerkarten gibt es ab Freitag, 30.04.2021 hier: TuS Forum, Volksbank, Buchhandlung  Lübben, Soziales Kaufhaus, Radwechsel, Blumen Focken und im Mark4

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg, Spaß und natürlich Bewegung!

Logo

Anette Döring-Schulte


  • 0

DLV-Laufabzeichen für die Leichtathleten*innen

Kategorie: Leichtathletik

DLV Laufabzeichen für die Leichtathleten*innen

Am Montag, 19.04.2021 trafen sich die Leichtathleten*innen der 18:00 Uhr Gruppe (10 bis 14 Jahre) nicht wie gewohnt auf dem Sportplatz, sondern zum Ausdauervergleich am Schwimmbad. Da es zurzeit keine Stadionwettkämpfe gibt, war das Erlaufen des DLV-Laufabzeichen eine willkommene Abwechslung zum eigentlichen Training. 13 Athlet*innen begaben sich auf die ca. 1600 m lange Strecke rund um das Freibad. Gelaufen wurden zwei bis sieben Runden. Dabei wurde 1x das Laufabzeichen 15 Minuten, 5x das Abzeichen 30 Minuten und 7x das Abzeichen 60 Minuten erlaufen. Eine tolle Leistung der jungen Athleten*innen.

 


Neuigkeiten /Aktuelles

2868