Category Archives: Basketball

  • 0

Tigers-Damen suchen Verstärkung

Kategorie: Basketball

Die Tigers-Damen suchen Dich! ??????

Die Basketball-Abteilung der Zetel Tigers ist auf der Suche nach Verstärkungen für den Frauen- und Mädchenbereich. „Egal ob Anfänger oder mit ersten Erfahrungen im Basketball, egal ob jung oder alt, egal ob klein oder groß – wir freuen uns über Zugänge“, erklärt Tigers-Kapitänin Ricarda Rahmann-Stoplock. Die erfolgshungrigen Damen spielen in der Regionsliga und führen die Tabelle mit vier Siegen aus fünf Spielen momentan an. Es wird ein spannender Kampf um die Meisterschaft mit dem MTV Aurich erwartet, gegen die man im Hinspiel verlor. Außerdem sind in der Liga zwei Teams aus dem Oldenburger Raum, die BG Bierden-Bassen-Achim und die Jade Giants aus Wilhelmshaven vertreten.
„Interessierte können gern zum Probetraining vorbeikommen“, betont Rahmann-Stoplock: „Wer zwischen 15 und 50 Jahre alt ist und Spaß am gemeinschaftlichen Sport hat, ist bei uns genau richtig!“
Trainiert wird montags von 17.30 bis 19 Uhr sowie mittwochs von 17 bis 19 Uhr in der Sporthalle Westerende in Zetel.
Die Kombination aus Spaß, Gemeinschaftlichkeit und Erfolg steht für die Damen im Vordergrund.
„Vor rund zwei Jahren habe ich mitbekommen, dass es hier in Zetel eine aktive Basketball-Damenmannschaft gibt. Daraufhin habe ich mich entschieden, meine Leidenschaft aus Jugendjahren wieder aufleben zu lassen“, erläutert die 45-Jährige: „Auch wenn ich in meinem Alter konditionell nicht mehr ganz mit den Jugendlichen mithalten kann, fühle ich mich in unserem Team sehr wohl und habe jede Menge Spaß.“
Ihre Mitspielerin Neele Bennje spielt seit circa drei Jahren Basketball. „Angefangen habe ich während meines Auslandsjahres in den USA“, erklärt die 19-Jährige: „Es hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich mich dazu entschlossen habe, auch hier in Zetel weiterzuspielen.“
Auch die 16-Jährige Xenia Makeev spielt seit zwei Jahren Basketball. Durch Vater Juri Makeev, der selbst bei den Tigers aktiv ist, hat sie der Basketballsport immer begeistert und ist nun eifrig dabei und unterstützt die Tigers auch bei organisatorischen Aufgaben.
Sollten wir dein Interesse geweckt haben, dann komme doch einfach zum Training vorbei oder schreib uns eine Nachricht. ???

  • 0

Tigers unterliegen im Friesland-Derby

Kategorie: Basketball

Im Topspiel der Landesliga baten die Tigers die SG Cleverns-Sandel zum Friesland-Derby in die Zeteler Halle. Beide Teams mussten leider einige schwerwiegende Ausfälle bedauern. Sie zeigten jedoch ein sehenswertes erstes Viertel, in dem die insgesamt 8 Dreier mit guten Quote fielen. In der 12. Minute gingen die Tigers mit 25:18 in Führung ehe die Jeveraner Mitte des dritten Viertels einen 37:42 Vorsprung übernahmen. Durch einen Dreier von Maxi Haubrich drei Minuten vor Ende der Partie gingen die Tigers mit einem 64:59 in die Schlussphase, wo sich nun die Grün-Weißen vermehrt unter dem Korb durchsetzen konnten und nervenstark ihre Freiwürfe verwandelten. In der anschließenden Verlängerung gingen bei den Tigers durch Foulproblemen die großen Spieler aus, was die Gäste zu nutzen wussten und somit die Nase vorn hatten. Am Ende ging das Spiel mit 68:73 nach Verlängerung verloren und nun gilt es am 21.11.2021 gegen den TuS Bramsche in eigener Halle wieder in die Erfolgsspur zu finden.

Scoring: Tobias Jürgens (24 Punkte, 4 Dreier), Sebastijan Saitovic (12), Maxi Haubrich (11/3 ), Samir Basic (9, 1), Hendrik Peters (8, 2), Daniel Deisling (2), Jochen Cramer (2), Lasse Eiben (0), Miroslav Bujisic (0)

Die zweite Herren konnte ihr Spiel gegen die Zweite der Edewecht Wattworms mit 50:38 gewinnen. Topscorer der Partie war Sebastijan Saitovic mit 18 Punkten. Die U18 musste sich dem TV Delmenhorst geschlagen geben, hier konnte Erik Nieding mit 11 Punkte die Tigers etwas auf Kurs halten.
Am Sonntag bestätigte die U14 die gute Form und besiegte den SV Ofenerdiek mit 64:40. Am Abend trafen die Damen, ebenfalls ersatzgeschwächt auswärts auf die 2. Mannschaft vom Bürgerfelder TB. Auch dieses Spiel ging in die Verlängerung, jedoch konnten hier die Tigers Damen die Nerven bewahren und bezwangen den BTB mit 62:56, wodurch der erste Tabellenplatz verteidigt wird. Mascha Bujisic und Neele Bennje waren mit 24 und 20 Punkten die Topscorerinnen.


  • -

Bujisic in Landessportbund „Hall Of Fame“ aufgenommen

Kategorie: Allgemein, Basketball

Mit der Aktion „Ehrenamt überrascht“ werden Verdienste von Ehrenamtsträgern in Vereinen gewürdigt.
„Du bist ein echtes Vorbild für alle, besonders für die Basketballer Im TuS Zetel“ waren sich Kai Langer, Vorsitzender des Kreissportbundes, und Gerold Wilksen, erster Vorsitzender des TuS Zetel, einig.
Mach weiter so und inspiriere weiterhin junge Menschen für den Sport.
Alle weiteren Termine rund um den Basketballsport im TuS Zetel gibt es bald auf der neuen Vereinshomepage zu lesen.


Neuigkeiten /Aktuelles