Category Archives: Allgemein

  • 0

Neues Sportangebot Indoor Cycling

Kategorie: Allgemein

Indoor – Cycling beim TuS Zetel

Der TuS Zetel bietet im Dezember 2019 für Mitglieder und Interessierte ab 16 Jahren Indoor – Cycling zum Schnuppern an.

Sie wollten schon immer einmal die Sportart Indoor – Cycling kennenlernen?

Dann freuen wir uns Sie an folgenden Tagen in unserem TuS Forum in der Danziger Straße in Zetel begrüßen zu dürfen.

Mittwoch den 11.12.2019 17:45 bis 18:30 Uhr

Mittwoch den 18.12.2019 17:45 bis 18:00 Uhr

Samstag   den 21.12.2019 10:30 bis 11.30 Uhr

Bitte bringen Sie ein Handtuch, etwas zu trinken, Sportbekleidung/Radlerhose, Turnschuhe und falls vorhanden eine Pulsuhr mit.

Die Anmeldung erfolgt über das TuS Büro (dienstags während der Bürozeiten von 09:00 – 12:00 und 14:00 bis 17:00 Uhr) unter Tel. 04453/6896 oder per Mail an kontakt@tuszetel.de


  • 0

Vortrag Patientenverfügung

Kategorie: Allgemein

Karin Weiß Schneemann informierte über Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsvollmacht.

Jeder sollte vorsorgen. Es kann jeden treffen. Sowohl Jüngere als auch Ältere. Jede volljährige Person sollte vorsorgen. „Plötzlich ist alles anders. Das Leben wird aus den Fugen gerissen. “

Werte, Hoffnungen und Ängste hat jeder Mensch. Welche Behandlung wird gewünscht?

Jeder sollte sich um sich selbst Gedanken machen. Was ist mir im Leben wichtig? Sich Zeit nehmen für Gesundheitsfürsorge, Vermögenssorge, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht. Und eine Vertrauensperson bestimmen. Mit der schriftlichen Vorsorge  nimmt man den Angehörigen eine ungeheure Last, wenn man den eigenen Willen nicht mehr mitteilen , bzw. nicht widersprechen kann.

Auch der Treffpunkt  für Trauernde bzw. das Trauercafe stellte sich vor. Angehörige können sich in einem geschützten Raum austauschen.
(Kontakt: Treffpunkt für Trauernde: Im Gemeindehaus jeden 2. Mittwoch im Monat um 16 Uhr Kontakt: Telefon: 04453 / 24 51 o. 25 18)


  • 0

Line Dance – Erster Übungsabend

Kategorie: Allgemein

Über 24 Interessierte kamen zum ersten Übungsabend in das TuS-Forum um die ersten Schritte des Line Dance auszuprobieren, sehr zur Freude von Beate Gruschka (Übungsleiterin). Die Teilnehmerinnen erlernten einfache Schrittfolgen, wie z.B. nach dem „Cupid Shuffle“ und „Lindi Shuffle“. Alle hatten viel Spaß und zum Schluss gab es noch Applaus für Beate.


  • 0

Verleihung „Goldener Fisch“

Kategorie: Allgemein

Die Schwimmer lieben das Wasser und versuchen Jahr für Jahr, die Herausforderungen des Wettbewerbs „Goldener Fisch“ zu erfüllen. Auch in diesem Jahr wurde im Naturfreibad Zetel wieder fleißig und gesundheitsfördernd 118 Mal der Schwimmwettbewerb „Gesund durch Bewegung – Goldener Fisch“ absolviert. Es gab 24 Erstteilnahmen und 15 Kinder- und Jugendteilnehmer, alle erhielten kürzlich während eines gemütlichen Beisammenseins ihre Teilnahmebestätigungen. Die Aktion wird jedes Jahr vom TuS Zetel organisiert und von der Gemeinde Zetel unterstützt. Mit besonders viel Beifall bedankten sich die Freizeitsportler beim Schwimmmeister Herbert Schumacher, der mit seinem Team immer für einen reibungslosen Ablauf vor Ort sorgte.


  • 0

TuS Leichtathleten in Oldenburg mit guten Leistungen

Kategorie: Allgemein, Kinder & Jugendliche, Leichtathletik

Bei bestem Spätsommerwetter waren sieben Leichtathleten und Leichtathletinnen des TuS Zetel beim 18. Schülersportfest des DSC Oldenburg im Marschwegstadion am Start. Über 200 Teilnehmer maßen sich zum Abschluss der Stadionsaison nochmal in verschiedenen Disziplinen.

Für die jüngsten Teilnehmer des TuS galt es im Zonenweitsprung zu punkten. Till Steffens M8 sprang zwar von allen Teilnehmern am weitesten, kam aber leider nur mit zwei von drei Sprüngen in die Wertung und belegte somit einen hervorragenden 8. Platz. Mit dem Schlagball wurde er 5., mit einer Weite von 23,50 m. Bjarne Gertje ebenfalls M8 warf den 80 g Schlagball 29 m weit und wurde damit 1. des starken Starterfeldes. Im Zonenweitsprung wurde er 9.

Moritz Leo M11 konnte zum Saisonende seine persönliche Bestleistung im Weitsprung noch einmal verbessern. Mit 3,94 m belegte er Platz 4. Über 50m lief er als 5. in 8:26 sec. durchs Ziel. Im Wurf wurde er 4. mit einer Weite von 30m.

Lentje Kalski W10 wurde 4. über die 50m Distanz in 8,71 sec. Mit einer Weite von 3,36m wurde sie 5. im Weitsprung und im Ballwurf kam sie mit 24 m auf Platz 3 ihrer Altersklasse.
Gleich drei Mädchen der Altersklasse W10 starteten über 800m. In einem beherzten Rennen konnte sich Emma Janssen mit ausgezeichneten 2:59,85 min. über die zwei Stadionrunden den 1. Platz erlaufen. Tjalda Gertje verpasste nur knapp den 2.Platz und wurde mit 3:07,76 min 3. Auch Lenja Botscheck zeigte eine tolle Leistung über diese Distanz. Sie wurde 9. in 3:31,79 min.
Für die vier Mädchen des Jahrgangs W10 war der Höhepunkt des Wettkampfs die 4x50m Staffel. Bei einem Extratraining wurde die Stabübergabe noch einmal kräftig geübt. Mit Lentje Kalski, Tjalda Gertje, Lenja Botscheck und Schlussläuferin Emma Janssen musste sich die Staffel in 34:34 sec. nur den Konkurrentinnen aus Oldenburg geschlagen geben.


  • 0

  • 0

Neu im Sportangebot – Line Dance!

Kategorie: Allgemein

Neu im Sportangebot – Line Dance!

Immer sonntags ab 15. September 2019 bietet der TuS Zetel „Line Dance“ unter der Leitung von  Beate Gruschka an. Man trifft sich im TuS-Forum, Danziger Str. 25, in Zetel von 18:00 – 19:00 Uhr. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Hauptsache man hat Freude am Tanzen. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Teilnehmer beschränkt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Bei Interesse bitte im TuS-Büro (Tel.: 04453/6896) melden.
Öffnungszeiten: dienstags v. 09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr.

Line Dance ist eine eigenständige Tanzart, die unabhängig von der Geschlechtszugehörigkeit in Reihen und Linien vor- und nebeneinander getanzt wird. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert, die meist aus den Kategorien Country und Pop stammt. Line Dance ist für alle Altersstufen geeignet.

Wichtig: Bitte Hallenschuhe mitbringen!


  • 0

  • 0

Urwaldlauf 2019

Kategorie: Allgemein, Lauftreff, Urwaldlauf Tags : 

Am Sonntag den 26.05.2019 wurde die 7. Auflage des Urwaldlaufs rund um das Naturfreibad in Zetel ausgetragen.

Über 500 Teilnehmer/innen meisterten die unterschiedlichen Distanzen über 1km, 1 Meile, 5km, 7,5km und 10 km durch den Neuenburger Urwald.

Unter folgendem Link wurden die schönsten Eindrücke festgehalten:

Fotos Urwaldlauf 2019


  • 0

TuS Leichtathleten mit guten Platzierungen

Kategorie: Allgemein, Kinder & Jugendliche, Leichtathletik

Jasmin Schade und die U12 Staffel der Mädchen auf dem 2. Platz

Am vergangenen Samstag veranstaltete der BTB Oldenburg ein Schüler-Mehrkampf-Sportfest bei dem auch Athleten des TuS Zetel am Start waren. Die ca. 160 aktiven verwandelten das Marschwegstadion in eine lebhafte Sportstätte. Zu Beginn der Veranstaltung waren die Sprintstaffeln gefordert. In der U12 starteten für den TuS Zetel Jasmin Schade, Tjalda Gertje, Lenja Botschek und Emma Janssen. Die zuvor starke Nervosität der vier Starterinnen löste sich mit dem Startschuss und alle Wechsel liefen konzentriert und fast perfekt, so dass man sich nur den Mitstreiterinnen des BTB Oldenburg geschlagen geben musste. Dieser 2. Platz war für die vier Motivation für die jetzt folgenden Disziplinen im Mehrkampf. Dank der ausnahmslosen guten Organisation des Veranstalters verlief der Wettkampf schnell und reibungslos.
Jasmin Schade konnte durch eine sehr gute Wurfleistung von 19 m,  gute Leistungen im Weitsprung und 50 m Sprint ihre persönliche Bestleistung um über 200 Punkte auf 904 Punkte verbessern. Mit dieser guten Leistung wurde sie zweite der W9.  Emma Janssen wurde mit 884 Punkten 8. der W10. Auf Patz 11 und 12 kamen Lenja Botschek, 822 Pkt. und Tjalda Gertje, 806 Pkt. Pia Rickels startete in der W7 und erreichte den 6. Platz mit 255 Pkt.

 


Neuigkeiten /Aktuelles