Ehrenamt überrascht

  • 0

Ehrenamt überrascht

Kategorie: Allgemein, Radsport

Mit der Aktion „Ehrenamt überrascht“ werden Verdienste von Ehrenamtsträgern gewürdigt.  Das freiwillige Engagement ist ein wichtiger Grundpfeiler der Gesellschaft. Das wird auch gerade im Vereinssport deutlich. Deshalb unterstützt der LandesSportBund Niedersachsen die Aktion „Ehrenamt überrascht“, die zusammen mit den Sportreferentinnen und Sportreferenten entwickelt wurde.

Nominiert wurde Norbert Richter für sein Engagement in der Radsportgruppe des TuS Zetel.

Gerold Wilksen, erster Vorsitzender des TuS Zetel, Kai Langer, Vorsitzender des Kreissportbundes sowie Jenny Hähnel, Sportreferentin vom Kreissportbund, überraschten Norbert Richter am Sonntagmorgen beim Training in der Halle.


Neuigkeiten /Aktuelles

2366