Lauftreff erfolgreich beim Crosslauf in Bokel

  • 0

Lauftreff erfolgreich beim Crosslauf in Bokel

Kategorie: Lauftreff

In dieser wettkampfärmeren Zeit gibt es immer wieder die Gelegenheit auch einmal andere Läufe und Strecken auszuprobieren. In diesem Sinne hatte sich drei Läufer des Lauftreff auf den Weg auf die andere Seite der Weser nach Bokel gemacht. Hier fand bereits zum 31. Mal der Bokeler Crosslauf statt, der u.a. eine 3.200 und eine 7.000 Meter lange Strecke anbietet. Die Teilnehmerstärke war hierbei recht übersichtlich. Für die Langstrecke haben sich neben den Zeteler Teilnehmern insgesamt 36 Starter eingefunden. Die äußerst abwechslungsreiche Strecke (6.550 m) hatte einiges zu bieten und war viermal zu durchlaufen. Start und Ziel befanden sich auf einer Rasenfläche, die auch die Maulwürfe der Umgebung sehr zu schätzen wußten. Danach führte der Rundkurs kurz durch tiefen Sand, dann eine schmale Senke hinunter in eine sehr matschige und rutschige Passage, der sich dann wieder ein durchfurchter Acker hügelaufwärts anschloß. Durch eine neue Senke ging es um einen Fußballplatz herum bis man über eine fast senkrechte Steigung wieder die Maulwurfshügel in Sicht bekam und in die Wiederholungsschleife starten durfte.

In einer hervorragenden Zeit von 30:02 Minuten wurde Holger Grasse Zweiter der AK M55 und stolzer Siebter insgesamt. Regina Schibille kam mit einer Zeit von 39:40 Minuten als starke Erste der AK W30 ins Ziel. Somit konnte sie sich noch knapp dem kämpferischen Endspurt von Johannes Oetken erwehren, der nach tollen 39:49 Minuten die Ziellinie als Erster der AK M70 überquerte.  Die Siegerehrung fand zeitnah mit Pokalen und Urkunden bei Kaffe und Kuchen statt.


Neuigkeiten /Aktuelles

2449