Ursel Oltmanns verabschiedet

  • 0

Ursel Oltmanns verabschiedet

Kategorie: Allgemein

Am 26. Februar 2020 wurde Ursel Oltmanns als Übungsleiterin in der Alten Schule Marschstraße in einer kleinen Feierstunde verabschiedet.

„ Du wirst uns fehlen und wir danken dir für dein tolles Engagement. ” betonte Gerold Wilksen, der erste Vorsitzende des TuS Zetel, bei seiner Ansprache. Ebenso sagten die Zweite Vorsitzende, Anette Döring-Schulte und die Geschäftsführerin des TuS Zetel, Birgit Janßen, herzlichen Dank und überreichten Ursel Oltmanns ein Präsent.

Ursel Oltmanns  war sehr pflichtbewusst und zuverlässig. Sie konnte sehr gut auf die Sorgen und Nöte ihrer Sportler/innen eingehen. Ursel war Vorreiterin in Sachen Gesundheitssport im Landkreis Friesland; besonders mit ihren Gruppen „Sport für Ältere“, „ambulante Herzsportgruppe“, „Lungensport“ und „Sport für Frauen in der Krebsnachsorge“, die sie seit 1989 ohne Unterbrechung geleitet hat. Des Weiteren  engagierte sich Ursel  bei Wirbels. für Ältere, von 2009 bis 2011 Wirbelsäule-Reha.

Außerdem war Ursel Oltmanns von 1989 bis 2003 als Sozialwartin tätig.

Der TuS hat Ursel Oltmanns sehr viel zu verdanken.