Defibrillatoren können Leben retten

  • 0

Defibrillatoren können Leben retten

Kategorie: Allgemein

Erste Hilfe zu beherrschen ist wichtig. Der richtige Umgang mit Defibrillatoren kann auf Erste-Hilfe-Schulungen erlernt werden. Im Landkreis Friesland gibt es mittlerweile 45 Defibrillatoren in öffentlichen Einrichtungen. Die Geräte wenden sich mit einer Sprachausgabe direkt an den Ersthelfer und erklären Schritt für Schritt, was zu tun ist. Defibrillatoren kommen bei Herzkammerflimmern zum Einsatz: Sie lösen auf Knopfdruck einen rettenden Stromstoß aus. Gleichzeitig erklären sie dem Ersthelfer, was zu tun ist, bis der Rettungsdienst eintrifft.

Unter Leitung von Diana Welk vom deutschen Roten Kreuz frischten Übungsleiter/innen  und Mitarbeiter/innen ihre Kenntnisse auf und machten sich mit dem neuen Defibrillator vertraut, der seinen Platz im Forum in der Danziger Straße hat. Diana Welk startete mit einer theoretischen Einweisung in Beatmungs- und Wiederbelebungstechniken. Diesem Teil folgte die Praxis an Übungspuppen.

Alle Teilnehmer/innen waren sich zum Ende dieses Kurses einig, dass man die Erste Hilfe Kenntnisse jährlich wiederholen sollte.